Angebot Craniosakral-  und Fussreflexzonentherapie © ule-desing

Craniosacral Therapie

Diese sanfte Körpertherapie eignet sich sehr gut bei Beschwerden und als Begleitung in der Schwangerschaft und als Vorbereitung auf die Geburt. Zur Unterstützung nach schwierigem Geburtsprozess für Mutter und Baby. Die Craniosacral Therapie geht zurück auf die Arbeit von Dr. Shuterland und Dr. Upledger. In ihrer Forschung fanden sie heraus, dass sich ausgehend vom Schädel (Cranium), rhythmische Bewegungen über die Wirbelsäule bis zum Kreuzbein (Sacrum) fortsetzen. Durch die Feinheit der Technik (Impulse) und ausdauernde Berührung kommt es zu einer regenerierenden Entspannung. Mehr unter www.cranio-fussreflex-trauma.ch Craniosacral Therapie unterstützt sie: -bei verschiedenen Beschwerden während der Schwangerschaft z.B. Uebelkeit, Rücken- und Ischiasbeschwerden ect. -zur emotionalen Unterstützung -zur Unterstützung der Wendung bei Steisslage -zur Optimierung der Beckenfunktion -zur Unterstützung nach schwierigem Geburtsprozess für Mutter und Baby (z.B. nach Saugglocken-, Zangengeburt, Kaiserschnitt) Craniosacral Therapie lässt sich gut mit Reflexzonentherapie am Fuss kombinieren. Kontakt unter m.kohler-gisler@cranio-fussreflex-trauma.ch Kosten: 110.-/60 Min. Ihre Krankenkasse übernimmt einen Teil der Kosten wenn sie eine Zusatzversicherung abgeschlossen haben. Erkundigen sie sich bei ihrer Krankenkasse. Kontakt: Madeleine Kohler-Gisler, Meiringen. Tel.: 079 775 43 38
Bödelihebammen
Foto Cranio Suisse